Themenbild
 
 

Allgemeine Soziale Beratung

 

Die Allgemeine Soziale Beratung (kurz ASB) ist kein spezieller Fachdienst, sondern versteht sich zunächst als Anlaufstelle, die für Einzelne oder Familien im Dortmunder Süden Hilfe anbietet.Ihre Aufgaben liegen darin, Problemlagen zu erkennen und Hilfe bei der Bewältigung anzubieten. Gegebenenfalls übernimmt die Beratungsstelle eine Koordinations- und Vermittlungsfunktion zu den unterschiedlichsten sozialen Dienstleistungsangeboten in Dortmund und Umgebung. Kurz: die ASB ist Anlaufstelle für alle Fragen und Problemsituationen!

Inhalte:

Ausgehend von einer detaillierten Bedarfsklärung unterstützt die ASB ratsuchende Menschen bei der Bewältigung von Alltagsanforderungen, wie z.B. das Ausfüllen von Anträgen für Behörden und leistet persönliche Hilfen bei familiären Schwierigkeiten und bei akuten Krisen . Dies kann unter anderem die Abwendung einer drohenden Energiesperre oder die Sicherung des Lebensunterhalts sein. Ein wichtiges Merkmal der ASB ist, dass die Beratung unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Religion schnell, unbürokratisch und kostenfrei erfolgt.

Weitere Angebote in der ASB:

Jeden 1. und 3. Mittwoch Nachmittag bieten wir durch unsere Rechtsanwältin eine kostenlose rechtl. Kurzberatung (PDF-Flyer) an.

Dieses Angebot versteht sich als erste Anlaufstelle für Ratsuchende, die eine rechtliche Frage haben - etwa zum Unterhalt bei Trennung oder Scheidung. Frauen sind hier durch falsche Informationen oft verunsichert. Unser Serviceangebot kann häufig schon vieles klären, ohne dass dafür eine aufwändige und kostenintensive Beratung in Anspruch genommen werden muss.

Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an alle Ratsuchenden unabhängig von Konfession, Nationalität und Alter. Die Beratung umfasst maximal 30 Minuten. Wenn weitere Gespräche nötig sind, muss ein Anwalt aufgesucht werden.

Eine unabhängige Versicherungsberatung (PDF-Flyer) ist auf Anfrage und nach Terminvereinbarung ebenfalls kostenfrei möglich.

Dieser Service versteht sich als Beratungs- und Informationsangebot. Wenn es zum Beispiel um die Frage geht, ob man zu hoch versichert ist oder welche Versicherungen überhaupt benötigt werden, bieten wir Ihnen professionelle Hilfe an.

Wir unterstützen Sie bei z.B.

  • Kontakten zu Ihren Versicherungen
  • Anrufen
  • Terminabsprachen
  • Änderung von bestehenden Verträgen
  • Laufzeitveränderungen
  • Zahlungsveränderungen
  • Beitragsfreistellung
  • Kündigungen

Eine Vermittlung von Versicherungen machen wir bewusst nicht, um die Unabhängigkeit zu gewährleisten.